Das Burgtor zur Burg Novum-Castrum-Wenden in Wredenhagen wird am Samstag den 11. Mai 2019 um 14.00 Uhr für den Burgsommer aufgeschlossen.

Den Gästen eröffnet sich beim betreten des Burgarials eine einmalige Kulisse, hohen Mauern, alten Häusern, eine Gruppe Kastanienbäumen mit ihren Blütenkerzen, die mächtige 300 Jahre alte Blutbuche in ihren tief roten Blättermantel und ein Blüten- und Pflanzenteppich aus Butterblumen, Gänseblümchen und vielen Burgkräutern.

Fürst Murizzi mit seinen Burgfrauen und Mannen haben in den Tagen zuvor Hand angelegt und die Burgstuben, das Veranstaltungsgelände sowie die Ahnengalerie Burgfein gemacht.

Jetzt können unsere Gäste und Besucher kommen!

Am Eröffnungstag sind die Alpaka von der Moenchsee-Alpakazucht aus Werdenhaben zu Besuch auf dem Burghof. Heidelore und Udo Kohlmetz erzählen von ihren höckerlosen Kamelen. Kinder erhalten die Möglichkeit Holz-Alpakas zu bemalen. Dabei erhalten sie viel Wissenswertes über die Tiere mit mit den großen runden Augen und dem freundlichen und gutmütigen Wesen.

Und am Sonntag 12. Mai ist Muttertag. Für diesen Tag haben wir für unsere Gäste Herrn Werner Posselt aus Wredenhagen um 14.30 Uhr zu einer Lesung aus seinen Büchern eingeladen.

Erholung und Entspannung finden sie an beiden Tagen in den Burgstuben oder unter dem Blätterdach der Blutbuche bei Kaffee und Kuchen.

 

Herzlich Willkommen

sagen die Mitglieder des Burgvereins

f t g