Heute nun endlich war es soweit: das lang im Voraus angekündigte Spektakel mit Benefizhintergrund ging über die Bühne - der Burgberg rockte! Drei regionale Supergroups plus Special Guest haben den Hof der altwürdigen Wredenhagener Burg ordentlich eingeheizt. Neues, Altes, Klassiker, Ruhiges und Besinnliches haben den Weg aus den Lautsprechern direkt in die Ohren des Publikums gebracht. Es wurde getanzt, mitgewippt oder einfach nur still genossen. Bierwagen und Cateringstand wurden heimgesucht, alte Bekannte getroffen, alte Geschichten aufgewärmt und ordentlich abgerockt. Vielen Dank an den Veranstalter, die Bands und die Besucher.

Einige Impressionen gibt es im Fotoalbum

f t g